Verbandstag - Der Bobby-Car-Dreikampf

Der Bobby-Car-Dreikampf

 

Am Abend nach der Weltranglistenehrung gab es den letzten Bobby-Car-Wettkampf für die Saison 2012: der Bobby-Car-Dreikampf

 

Gekämpft wurde in den 3 Disziplinen:

1. Wettrennen mit Mini-Bobby-Cars mit Pull-Backfunktion im Ausscheidungsrennen, d.h. hier wer am weitesten von der Wand weg stand, schied aus.

2. Zielwerfen mit Cheng-Shin-Reifen über Stäbe

3. Zusammenbau eines Original-Bobby-Cars auf Zeit, incl. einer gefahrenen Runde durch den Saal

 

Es traten 7 Teams gegeneinander an und das Team von BCC-OWL lag nach den ersten zwei Disziplinen im Mittelfeld. Aber Coach Holger hat Baumeister Bruns gut gebrieft, so dass Bruns als Erster den Zusammbau beendete und damit die Runde durch den Saal antreten konnte.

Dieser Sieg brauchte dem BCC-OWL damit auch den Gesamtsieg an diesem Abend.

Ein schöner Saisonabschluss.

Endstand vom Bobby-Car-Dreikampf