News 2016

Guten Rutsch und frohes neues Jahr

Das Team vom Bobby-Car-Club Ostwestfalen wünscht einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Wir hoffen auf eine interessante, spannende und faire Rennsaison 2017 und sind gespannt auf die Austragungsorte und Termine. 

 

Euer Kai

Jahresende 2016

27.12.2016

Das Jahr neigt sich dem Ende. Wir blicken zurück auf eine bewegte Rennsaison. Nicht immer waren wir zufrieden mit dem Rennverlauf. Häufig stellte sich die Frage, wären andere Lager besser gewesen, mehr oder weniger Luftdruck, eine andere Frisur? Die Fragen bekommen wir nicht beantwortet, aber in der Saison 2017 greifen wir diese wieder auf.

Auch neben der Strecke lief es aus unserer Sicht nicht immer objektiv ab. Wir sind gespannt wie sich die Themen in der nächsten Saison präsentieren.

 

Neue Termine für die Saison 2017 stehen noch nicht fest. Eins ist aber sicher - der BCC-OWL startet auch 2017 bei der BIG Bobby-Car-Weltmeisterschaft.

 

Bis dahin wünschen wir allen Besuchern, Fans und Freunden einen guten Rutsch ins neue Jahr.

 

Euer Kai

Verbandstag & Weltranglistenehrung

01.11.2016

Am 05.11. findet der Verbandstag 2016 mit der Weltranglistenehrung statt. Bei der Weltranglistenehrung werden die jeweils besten 8 Platzierten einer Klasse mit einem Pokal geehrt.

Ausrichter des diesjährigen Verbandstag ist der Bobby-Car-Club-Ostheim. Die Veranstaltung findet im "Saal der Erholung", Marktstraße 78 in 97645 Ostheim statt. Folgendes Programm wurde veröffentlicht:

13:00 Uhr Mittagessen

13:30 Uhr Öffentliche Mitgliederversammlung

16:00 Uhr Kaffee & Kuchen

17:00 Uhr Terminplanung 2017

18:00 Uhr Weltranglistenehrung

 

Ob es bei der Mitgliederversammlung zu einer Aussprache kommt? Innerhalb unseres Club herscht schon die Meinung, dass der Verband mit unterschiedlichen Maßstäben misst. Entsprechendes haben wir aber ausführlich in unserem Bobby-Car-Wiki publiziert. Wir warten gespannt auf die Berichte vom Verbandstag in Ostheim.

Weltranglisten online - Rang 3 in der Amateurklasse/ Rang 7 in der Teamwertung

23.09.2016

Die Weltranglisten sind auf der Homepage vom Bobby-Car-Sport-Verband online! Der BCC-OWL stellt mit Max Scholer den 3. Platz in der Amateurklasse. Herzlichen Glückwunsch.

Parallel wird das BCC-OWL Team auf Platz 7 der Teamgesamtwertung geführt.

 

Verwundert sind wir jedoch etwas darüber, dass Holger "The green Mamba" in der Profiklasse nicht als Fahrer vom BCC-OWL geführt wird. Wir hoffen, dass der Verband diesen Fehler zeitnah korrigiert.

In der Rhön erfolgreich...Bayerische Meisterschaft 2016

12.09.2016/ 16.09.2016

Der BCC Ostwestfalen verabschiedet sich mit einem 5. und einem 6. Platz bei der Bayerischen Meisterschaft in Ostheim v.d. Rhön.

Bei bestem Wetter, einer tollen Kulisse und einer perfekten Organisation fuhren die OWL die schnelle Strecke (max. 97 km/h) hinab.

 

Über den Rennsamstag haben wir einen Rennbericht geschrieben und in der Rubrik "Rennberichte Saison 2016" eingestellt. Auch unser Bilder vom Samstag finden sich auf der Homepage. In unserem Youtubekanal sind diverse Filme der mitgeführten Helmkamera.

Leider ist die Homepage vom Verband noch nicht aktuell, so dass dort noch keine weiteren Bilder zu finden sind. Auch gibt es noch keine offizielle Weltrangliste - wir warten gespannt.

Bayerische Meisterschaft 2016 in der Rhön

12.08.2016

Am 2. Septemberwochenende findet der Saisonabschluss 2016 mit der Bayerischen Meisterschaft in der Rhön statt. Die Saison war kurz und die Nebenkriegsschauplätze mit irgendwelchen Pauschalangriffen auf die Bobby-Car-Renngemeinde (siehe vorherige Berichte) trugen nicht unbedingt zur Stimmung bei. Wir vom Bobby-Car-Club Ostwestfalen freuen uns auf das Rennen in Ostheim. Die Party nach dem Rennen ist immer einen langen Besuch wert. Liebe Ostheimer stellt schon mal das Bier kalt, aber bitte eins aus was in unserer Gegend gebraut wird!!

3. Platz bei der Saarland Meisterschaft

07.08.2016

Wir gratulieren unserm Teammitglied Max zum 3. Platz bei der Saarland Meisterschaft 2016. Weiter so!!!

 

Trotz dieser schönen Nachricht lässt mich als Admin ein anderes Thema keine Ruhe. Dieser Frontalangriff auf die Bobby-Car-Clubs und den

Bobby-Car-Sport allgemein. Ich habe mir die Zeit genommen und meine Gedanken und Interpretationen in der Bobby-Car-Wiki Rubrik unter Bobby-Car-Wiki zbędny zusammen zu schreiben. Auf Eure Gedanken und Meinungen bin ich wie immer gespannt. Wenn es wieder lustige oder sinnvolle Zuschriften hierzu gibt, stellen wir die gerne ein.

Saarlandmeisterschaft 2016 und sonstige Highlights am Wochende vom 06./07. August

06.08.2016

An diesem Wochenende findet die Saarlandmeisterschaft 2016 statt. Ein Teil des OWL Teams ist auch hier wieder am Start und kämpft um WM Punkte. Die anderen Teammitglieder liegen wahrscheinlich noch im Bett und erholen sich vom Tag des Bieres!

Parallel möchten wir zudem daran erinnern, dass an diesem Wochenende die Saison 2016/ 17 der 2. Fußball Bundesliga beginnt. Wir sind gespannt wie der Club der Ostwestfalen am Sonntag in die Saison startet. Und noch ein Highlight an diesem Wochenende: die Bielefelder City Jam 2016 - ein BMX Festival

Die schönste Nebensache der Welt??

28.07.2016

Bei der schönsten Nebensache der Welt redet man eigentlich vom Fußball. Für mich, als nicht-aktiver Rennfahrer und Administrator, freue ich mich auf den Saisonbeginn in 14 Tagen, dann ist wieder Fußball.

ABER hier geht es ja um Bobby-Car-Rennen und für die Clubs, Rennfahrer, Fans und Groopies ist der Bobby-Car-Rennsport die schöneste Nebensache der Welt. Ich, als nicht Szenenmitglied muss mich aber doch sehr starkt über bestimmte Sachverhalte wundern. Da unterstellt nun ein Bobby-Car-Club auf seiner Homepage anderen Fahrern der Manipulation von Rennen, von einer Verschörung gegen den Club und redet von Beweismaterial. Es werden namentlich (mittlerweile wurde die Seite überarbeitet und die Namen z.T. ersetzt) Personen aufgeführt und in Verbindung mit Hetze und Unfairness genannt. "Herr Lehrer, ich weiß was - ich zeige es nur nicht?" Fakten auf den Tisch und Aufklärung, aber anscheinend ist der andere Weg vielleicht der coolere Abgang von der Bobby-Car-Bühne. Passend dann auch die Aussage im Text "Unsere Weste ist in diesem Fall rein." Der pfiffige Leser denkt sich dann, in diesem Fall, dann müssen es noch weitere Fälle geben, wo es nicht so ist.

Jetzt erst recht die Frage - was soll das Ganze? Warum trägt man das auf einer Homepage aus?

Liebe Leser, ohne interne Kenntnisse zu haben, ist dieser Artikel aus meiner Sicht "Hetze". Wenn es doch Sachverhalte zu klären gibt, wozu ist der Verband da, wozu sind die Rennkommissare da? Kann man das nicht sauber klären von Club zu Club - von Mann zu Mann?

 

Traurig.

DM 2016

27.07.2016

Aktuell findet im Eifeldorf Kempenich die Deutsche Meisterschaft 2016 statt. In der Amateurklasse konnten wir schon einen Erfolg verbuchen. So fuhr Max Scholer auf Rang 2 und ist damit Vize-Deutscher Meister 2016. Oldie Peter landete auf Rang 13 - 16. Den weiteren Akteuren am heutigen Sonntag wünschen wir viel Erfolg.

Vom 3. Platz disqualifiziert

17.07.2016

Beim Amateurrennen zur Badischen Meisterschaft 2017 wurde unser Fahrer Holger "The green Mamba" auf Platz 3 liegend disqualifiziert. Angewendet wurde das Reglement der Amateurklasse Abschnitt 2 - Parc fermé, da unser Fahrer nicht unmittelbar nach dem letzten Rennen dort eintraf. Wie den Boxenstop in der Formel 1 müssen wir das Einfahren in den Parc fermé zukünftig mehr üben. Das kostet eine Runde Bier in die Clubkasse.

 

Ein Kommentar:

Ein Reglement dient dazu, dass es angewendet wird. So werden Rahmenbedingungen geschaffen, die für alle gleich sind oder gleich sein sollten. Nun gestaltet es sich aber so, dass dieses Reglement nicht immer seine Anwendung findet. Beim Rennen zur NRW Meisterschaft wurde ein Parc fermé ausgewiesen, nur dort standen nie Fahrzeuge. Disqualifiziert wurde niemand. Auf unsere Anfrage an den Verband zu diesem Thema gab es leider keine Antwort. Gleiches ist nicht gleich.

Ähnliches gestaltet sich mit der Punktevergabe zur Teamwertung. Auch hier fragten wir beim Verband nach, wie sich dies errechnet. Wir hatten die Berechnung des Reglements zu grunde gelegt und sind auf andere Zahlen gekommen. Eine Antwort vom Verband fehlt bis heute.

Interessant ist auch die Frage, wie der Verband reagiert, wenn man ohne Lizenz die Meisterschaft "Bobby-Car-EM 2016" nennt und entsprechende Fotos veröffentlicht. So geschehen in Österreich, wobei das Rennen ursprünglich als offizielles Meisterschaftsrennen angesetzt gewesen war.

1. Platz beim 6. Wombacher Bobby-Car-Rennen

16.07.2016

Die Erfolgsstory geht weiter. Mit einem 1. Platz in der Tuningklasse beim 6. Wombacher Bobby-Car-Rennen konnte Holger "The green Mamba" wieder die Leistungsfähigkeit vom BCC-OWL unter Beweis stellen.

Sehr schöne Bilder hierzu finden sich auf der Homepage der Freiwilligen Feuerwehr Wombach.

 

Weiter geht es an diesem Wochenende mit der 1. Badischen Meisterschaft in Tauberbischofsheim. Selbstverständlich wird auch hier der BCC-OWL an den Start gehen, leider nicht in voller Zugstärke. Den Teammitgliedern wünschen wir von dieser Stelle aus - VIEL ERFOLG!

Vize-Rheinland-Pfalz Meister 2016

23.06.2016

In Niedert, ca. 40 km südlich von Koblenz fand am vergangenen Wochenende die RLP Meisterschaft im Bobby-Car-Rennen statt. Neben ca. 90 Rennfahrern aus Deutschland und Luxenburg waren auch 8 Fahrer vom BCC Ostwestfalen am Start. Da Niedert schon 2015 Austragungsort der RLP Meisterschaft gewesen war, kam die OWL entsprechend euphorisch in den Hunsrück. Das sollte sich auszahlen, denn in der Amateurklasse fuhren gleich zwei Fahrer auf das Treppchen: Holger Steinkuhl Platz 2 und Max Scholer Platz 3. Die weiteren Platzierungen lauten: Gunnar Hilgenstöhler Rang 9.-12., Frank Leismann 17.-24. und Jenny Lorenz Rang 25.-32. Durch einen Doppelstart konnte Frank Leismann zudem einen 6. Rang in der Profiklasse einfahren.

Bei noch vier ausstehenden Rennen der Saison 2016 liegt der BCC OWL aktuell auf einen 5 Rang in der Teamweltrangliste, zudem führt Holger Steinkuhl die Amateurweltrangliste an.

Das nächste Rennen ist im Juli die Badische Meisterschaft in Tauberbischofsheim.

Rheinland-Pfalz Meisterschaft 2016

18.06.2016

Am Wochenende findet die Rheinland-Pfalz Meisterschaft in Niedert (ca. 40 km südlich von Koblenz) statt. Gestartet wird in den offiziellen Klassen nach dem Reglement vom Bobby-Car-Sport-Verband.

Auch die Fahrerinnen und Fahrer von BCC Ostwestfalen sind am Start. Wir drücken die Daumen, dass dieses Rennen ohne Unfälle und Verletzungen abläuft.

1. und 2. Platz für den BCC OWL

28.05.2016

Am 21. Mai fand das 2. Bobby-Car Rennen in Steinbergen (Stadt Rinteln, Niedersachsen) statt. Der Bobby-Car-Club Ostwestfalen war auch mit ein paar Fahrern angetreten. Die startberechtigten Altersgruppen sind: 3 bis 5 Jahre, 6 bis 9 Jahre, 10 bis 15 Jahre sowie 16 bis 99 Jahre. Das Reglement sah modifizierte Bobby-Cars vor, die vom Gewicht leichter waren, als im offiziellen Reglement vom Bobby-Car-Sport-Verband. Somit mussten unsere Jungs noch etwas Ablasten. Die anspruchsvolle und interessante Strecke fordete zudem unseren Fahrern einiges ab, trotzdem füren Holger "The green Mamaba" und Gunnar "Flying Wheel" auf die Plätze 1 und 2 in der modifizierten Klasse. Tyler fuhr in der Altersklasse bis 5 Jahren auf einen tollen 4. Platz.

Herzlichen Glückwunsch.

 

Hier noch ein Onlineartikel zum Rennen: http://www.rinteln-aktuell.de/steinbergen-sprintet-beim-2-bobby-car-rennen/

Weltranglisten online - Teamwertung Platz 3

20.05.2016

Die Weltranglisten sind online!

Nach der aktuellen (20.05.2016) Weltrangliste stehen die Amateurfahrer von BCC OWL alle auf Platz 1. Dies ist dem Rennabbruch bei der NRW Meisterschaft geschuldet. Leider fehlt bei Carlo die Verknüpfung mit unserem Club, so dass seine Punkte derzeit in der Teamwertung fehlen. Dies hatten wir vor fast einer Woche dem Verband gemeldet und uns wurde schriftlich mitgeteilt, dass Carlos Clubzugehörigkeit geändert wird. Warten wir es ab.

In der derzeitigen Teamweltrangliste liegen wir punktgleich mit dem BSE Meinsheim auf Platz 3.

VIZE - NRW Meister 2016

02.05.2016

Am Wochenende vom 30.04./01.05.2016 fand am Schöppinger Berg (Kreis Steinfurt) die NRW Meisterschaft 2016 statt. Neben dem Amateurrennen am Samstag fand am Sonntag das Profirennen und ein Mannschaftsrennen mit Einzelzeitfahren statt. Hier konnte unser Team, bestehend aus Holger "The green Mamba", Carlo und Gerrit auftrumpfen. Sie fuhren auf der ca. 800 m langen Strecke den 2. Platz ein, hinter der Mannschaft Kempenich I.

 

Auf unserem YouTube Kanal haben wir schon einige Filme vom Rennwochenende eingestellt. Auch ein ausführlicher Rennbericht ist online.

Saisonbeginn - NRW Meisterschaft

NRW Meisterschaft 2016

10.04.2016

In 20 Tagen ist es soweit. Die Saison 2016 beginnt mit einem Heimspiel, der NRW Meisterschaft in Horstmar/ Leer, Kreis Steinfurt. Die weiteren Termine lauten:

18.06./ 19.06. RLP Meisterschaft in 56291 Niedert

23.07./ 24.07. DM in 56746 Kempenich, Nähe Nürburgring

20.08./ 21.08. Saarlandmeisterschaft in 66625 Nohfelden-Eiweiler

10.09./ 11.09. Bayerische Meisterschaft in 97645 Ostheim v.d. Rhön
 

 

Rotary Vortrag und andere Termine 2016

Vortrag beim Rotary Club Limburg

25.02.2016

Beim Dienstagsmeeting des Rotary Clubs Limburg konnten wir den Mitgliedern des Limburger Clubs das Thema "Bobby-Car und Bobby-Car-Racing" näher bringen. Nach dem Vortrag, mit Bildern und Videos, gab es noch eine ausführliche Fragestunde. Wir denken, dass wir unseren Sport den Rotariern näher bringen konnten.

 

Parallel veröffentlichte heute der Bobby-Car-Sport-Verband die aktuellen Termine:

 

BIG-BOBBY-CAR-MEISTERSCHAFTEN:
.
30.04./01.05.2016:
BIG-Bobby-Car-NRW-Meisterschaft
48612 Horstmar-Leer
.
18./19.06.2016:
BIG-Bobby-Car-Rheinland-Pfalz-Meisterschaft
56291 Niedert
.
23./24.07.2016:
BIG-Bobby-Car-DM
56746 Kempenich
.
20./21.08.2016:
BIG-Bobby-Car-Saarlandmeisterschaft
66625 Eiweiler
.
10./11.09.2016:
Bayerische BIG-Bobby-Car-Meisterschaft
97645 Ostheim

 

Weitere Informationen auch auf der Homepage vom Bobby-Car-Sport-Verband.

Termine 2016

Termine 2016

24.01.2016

Auf der Homepage vom Bobby-Car-Sport-Verband wurden weitere Termine der Rennsaison 2016 veröffentlich. Hier der derzeitige Stand:

 

30.04./ 01.05.2016 NRW Meisterschaft in Horsmar/ Leer (Münsterland)

11.06./12.06.2016 RLP Meisterschaft in Niedert

25.06./26.06.2016 Bobby-Car-Meisterschaft in Österreich, Radenthein

23.07./24.07.2016 Deutsche Meisterschaft in Kempenich (Eifel)

20.08./21.08.2016 Saarlandmeisterschaft in Nohfelden-Eiweiler

Heimspiel

NRW Meisterschaft 2016

02.01.2016

Auf der Homepage vom Bobby-Car-Club-Sportverband wurden die ersten Renntermine für die Rennsaison 2016 veröffentlicht. Mit der NRW Meisterschaft am Wochenende vom 30.04./01.05.2016 in Leer - Schöppinger Berg kommt der Rennzirkus nach Jahren wieder nach NRW. Von Bielefeld liegt die Rennstrecke ca. 130 km entfernt, was aus unserer Sicht einem echten Heinmspiel gleichkommt. Normalerweise haben wir Entfernungen von 300 km oder mehr pro Richtung zu absolvieren.

Entsprechend hoffen wir auch zahlreiche Unterstützung aus der Heimat.

Zudem wurde die Deutsche Meisterschaft terminiert. Dieser Wertungslauf findet am 23.07./24.07.2016 in Kempenich (Eifel) in der Nähe des Nürburgrings statt.

 

Über weitere Termine werden wir hier auf der Homepage rechtzeitig informieren.